Helion

Maler

Ich habe mich 1984 als freischaffender Maler im Wendland niedergelassen, weil mir die Landschaft und die Dörfer mit den darin wohnenden Menschen auf Anhieb sehr gut gefielen. Jetzt lebe ich in Satemin im Pfarrhaus und habe im gleichen Dorf das “Atelier im Rundling”.

Ich male in Aquarell-, Pastell- und Mischtechnik. Meine bevorzugten Motive: Der Landkreis zwischen Elbe und Drawehn, die Insel Hiddensee, Nord- und Ostsee. Ausserdem führe ich Malseminare durch. In meinem Atelier biete ich eine Ausstellung meiner Arbeiten an sowie Kunstdrucke und Kunstkarten.

Ein Besuch ist nach Absprache möglich, oder schauen Sie herein, wenn die Staffelei draußen steht. Ich freue mich über Ihren Besuch.